gay Bergwandern in Kärnten im Nockalmgebiet

schwul Bergwandern am Feldsee - Reisen für gay Männer

17. - 24. Mai 2025 (Samstag bis Samstag)

+++ Neue Reise nach Kärnten im Angebot! Hotel direkt am See ! +++

Termin & Wander-Gebiet für den Urlaub

Termin + Aktuelles
Samstag 17.05. / 19:30 Uhr bis
Samstag 24.05.2025 / 10 Uhr
Wandergebiet
Inmitten der unberührten Nockberge in der Region Millstätter See- Bad Kleinkirchheim-Nockberge, liegt im Gegendtal am Feldsee unser Hotel direkt am See.

Wo wohnen wir fürs gay Bergwandern?

Unterkunft
Direkt am See gelegenes 3-Sterne-Hotel im wunderschönen alten Stil. Kleine gut renovierte Zimmer, fast alle mit Balkon. Kleine finnische Sauna, Dampfbad, Infrarot, Gesundheitskabine gibt es in unserem Strandhotel. Im 250m entfernten Stammhaus kannst Du zusätzlich ein Hallenbad und ein erweitertes Wellnessangebot nutzen.
Hunde
Hunde sind willkommen.
10 € pro Tag (exklusive Futter, Stand 2024).
In öffentlichen Verkehrsmittel ist in Österreich Maulkorbpflicht.

Wie wohnen wir fürs gay Wandern

Leistung + Eigenleistung
Leistung:
Halbpension, Wanderführungen, Wellness auch im Schwesterhotel, Leihbademantel, kostenloses WLAN, Dusche, WC, Minibar, Föhn und Kabel TV.
Eigenleistung:
Anreise, evtl. Mittagseinkehr, Getränke. Wir bitten die Privatautos für die Fahrten zu den Wanderungen zur Verfügung zu stellen. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Zimmer + Preise
>Direkt zur Reiseanmeldung<
Es gibt im Hotel kaum Einzelzimmer, sondern meist Doppelzimmer. Bist Du Nichtschnarcher? Dann freuen wir uns, wenn Du ein halbes Doppelzimmer buchst! Bestimmt finden wir einen netten Zimmerpartner für Dich. Oder Du fragst einen Teilnehmer, den Du kennst, fürs Zimmer teilen. Und Kosten spart es auch kräftig!
Anzahlung: Der Anzahlungs-Betrag kommt mit der Reisebestätigung.

D O P P E L Z I M M E R (Preis pro Person)
xx € kleines Doppelzimmer, (Preis pro Person): frei
xx € kleines Doppelzimmer, (Preis pro Person): frei
xx € 3 Einzelzimmer,ohne Balkon: frei

Wo findet das Urlaubs-Wandern statt?

Ort
Der kleine Ort Feld am See gibt dem See den Namen: Feldsee. Aber er wird auch im Volksmund Brennsee genannt, weil früher viel Schnaps hier gebrannt wurde. Dieser liegt im Gegendtal, mitten in den Nockbergen zwischen dem Mirnock (2110m) und dem Wollner Nock (2145m). Westlich liegt der Millstätter See, südlich liegt der Afritzer See, ein nicht so überlaufenes Wandergebiet.
gay Wandern und gay Bergwandern: männer-natürlich bietet Wandern mit einer gay Wanderreise in den Alpen in netter gay Wandergruppe an. Es ist dort so klasse, dass Du in unserer Woche dort statt zu wandern auch ohne weiteres einzelne Tage entspannen oder die ganze Zeit einen relaxten gay Urlaub machen kannst! Auch das ist bei unserer gay Gruppenreise möglich.
Anreise
Bahn: Über München, Salzburg die Tauernstrecke bis Millstätter See Bahnhof, dann mit Postbus über Radentlein nach Feld am See, Ortsmitte. Auch ein Taxi ist möglich.
Postbus - Fahrplanauskunft
Fahrplanauskunft ÖBB
www.bahnhofshuttlekaernten.at
Vom Flughafen Klagenfurt zum Bahnhof, mit der S-Bahn nach Villach und dem Postbus 5150 nach Feld am See, Ortsmitte oder Taxi.
Postbus - Fahrplanauskunft
Mit dem Auto über Salzburg auf der Tauernautobahn bis Knoten Spital-Millstätter See, dann weiter auf der B98 über Millstatt, Radenthein nach Feld am See, gut ausgebaute Bundesstrasse.

Wer macht mit beim schwulen Wandern?

Reisebegleiter
Roman Forisch aus Salzburg. Er ist der Organisator von männer-naturlich. Gayromeo: super-trainer
Olli aus Hamburg. Seit vielen Jahren beliebter Wander begleitet bei männer natürlich.
Teilnehmer
25 bis 35 Männer
Wir erwarten wieder eine bunte Altersmischung von von circa 30 bis 70 Jahren. Die offene Kommunikation über alle Altersgrenzen ist ein wesentlicher Teil unserer Gruppenatmophäre! Bei uns sind Teilnehmer jeden Alters willkommen. Natürlich auch Senioren. Das sind oft die fitesten Wanderer :-). Übrigens sind bei uns auch viele Teilnehmer mit einer Frau verheiratet (gewesen) und haben Kinder.

Weiter Infos zu den Wander-Ferien

Mitbringen
Feste knöchelhohe Wanderschuhe für die Bergpfade (sind Pflicht), Tagesrucksack, Sonnenschutz, Wetterschutz, Trinkflasche, Badehose für das kühle Bad im See oder im Hallenbad des Schwesterhotels.
Weitere Info's
Unser Hotel liegt direkt am Seeufer. Wir kommen nachmittags rechtzeitig von den Ausflügen zurück, damit unserer Wandergruppe genügend Zeit zum Saunieren oder zum Sonnen im Gastgarten des Hauses bleibt. Man verwöhnt uns mit reichhaltigen, guten Mahlzeiten. Das Hotel bietet eine schicke, sehr gemütliche und private Atmosphäre.
=> Du kannst bei uns gerne ein halbes Doppelzimmer buchen, wenn Du kein Schnarcher bist! Wir machen immer gute Belegungspläne.
=> Viele Zimmer haben einen Balkon, verschiedene Himmelsausrichtungen.
=> Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, da die Zimmer bei dieser neuen und attraktiven Reise früh ausgebucht sein können.

Unsere männer-natürlich - Videos: Wanderreisen, Skireisen und blaue Bootstour

Reisebeschreibung:
*** Gay Reisen, gay Urlaub, gay travel mit männer-natürlich - männer unterwegs in der schwulen Reise-Gruppe für Deutsche, Österreicher, Schweizer, Niederländer und nette Männer von der ganzen Welt! - Een warm welkom ook de mannen natuurlijk uit Nederland. ***
Wir kommen nachmittags rechtzeitig von den Ausflügen zurück, damit unserer Wandergruppe genügend Zeit zum Saunieren oder zum Sonnen im Gastgarten des Hauses bleibt. Man verwöhnt uns mit reichhaltigen, guten Mahlzeiten. Das erstklassige Hotel bietet eine schicke, sehr gemütliche und private Atmosphäre. Wir sind mit unserer gay Reise-Gruppe dort wirklich sehr willkommen.
Unser Hotel ist so gemütlich und schön, dass Du in unserer Gruppenwoche statt zu Wandern dort auch ohne weiteres einzelne Tage entspannen kannst.
Unser Konzept für unsere Bergwanderwochen in den Alpen:
Für unsere gay Reise geplant sind Wandertouren mit einer reinen Wanderzeit pro Tag um die fünf Stunden für die Kerle-Tour und um die drei Stunden für die sanfte Wandertour. Je nach Gruppengröße werden ein bis drei unserer erfahrenen Wanderführer diese gay Reise leiten. Unsere Gruppenleiter sind schwule Männer aus den unterschiedlichsten Berufen, die Euch mit viel Freude und Engagement in ihrem Urlaub die schönsten Wege des Wandergebietes zeigen werden. Das Leistungsniveau der Mitwanderer ist natürlich unterschiedlich. Darum ist es meist möglich die Wanderungen abzukürzen oder vor einer gemütlichen Berghütte oder auf einer idyllischen Bergwiese eine längere Pause einzulegen, während ein Teil der Wandergruppe noch "einen Gipfel stürmt". Zum Ausruhen oder für andere Ausflüge kannst Du gerne einen individuellen Pausentag einlegen, denn man muss natürlich nicht jeden Tag mitwandern. Halt ein entspannter gay Urlaub. Die Wanderungen sind auch für Männer ohne Bergerfahrung geeignet. Trotzdem ist es natürlich gut, wenn Du Dich vor der Reise mit einigen Wanderungen etwas fit gemacht hast. Das notwendige Wissen zum Verhalten am Berg wird vermittelt. Bei uns kann gay Urlaub gerne auch sportlich sein! :-) Gay Reisen für nicht trendige Schwule.
*** Gay Reisen, gay Urlaub, gay travel mit männer-natürlich - männer unterwegs in der schwulen Reise-Gruppe für Deutsche, Österreicher, Schweizer, Niederländer und nette Männer von der ganzen Welt! - Een warm welkom ook de mannen natuurlijk uit Nederland. ***